Frau im Rollstuhl am Strand

Krankengymnastik

Inerhalb dieses umfangreichen Spektrums gibt es einzelne Fachgebiete wie Orthopädie,Chirurgie, Neurologie, Pädiatrie.

In der Orthopädie /Chirurgie geht es um Behandlung von Erkrankungen und Funktionsdefiziten am Bewegungsapparat.

KG-ZNS nach Bobath für Erwachsene

in der Neurologie werden Krankheiten und Funktionsstörungen des zentralen und peripheren Nervensystems behandelt.

"Das Bobath Konzept ist eine lösungsorientierte Herangehensweise an die Befundaufnahme und die Behandlung von Individuen mit funktionellen Störungen , Bewegungsstörungen und Störungen der posturalen Kontrolle aufgrund einer Läsion des Zentralen Nervensystems" IBITA 1996,

Manuelle  Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine spezielle und sanfte Form der Massage. Das Ziel dieser Behandlung ist das manuelle Abführen der Gewebsflüssigkeit über die Lymphgefäße. Das Prinzip beruht, im Gegensatz zur herkömmlichen Massage, auf einer subtilen und sanften Grifftechnik, die durch Druck den Lymphabfluss aktiviert und das Gewebe entstaut.

Indikationsabhängig erfolgt zusätzlich zur Manuellen Lymphdrainage eine Bandagierung der betroffenen Region, um über eine Kompressionswirkung die Lymphdrainage zu unterstützen.

 

Kopfschmerzen

CMD Craniomandibiläre Dysfunktion ist der Begriff für Schmerzen im Bereich der Kaumuskulatur und Kiefergelenke.

Myoarthropathien- ist  Behandlungsbedürftige  Begriff für Schmerzhafte Erkrankung des Kauorgans mit Beteiligung des Gelenkes , Kapsel, Diskus, Bänder , Muskulatur und Bänder.

Symptome :

-Schmerzen im Bereich des Kauoragans und /oder Kiefergelenke

-schmerzhafte Störung und Einschränkung der Unterkieferbeweglichkeit

-Kiefergelenkgeräusche (auch schmerzloses Kiefergelenkknacken )

-Chronifiezierte LWS /HWS Syndrome die über das Kauorgan hinausgehen.

-Bruxismus

Schwindel und vestibular Therapie

Als zertifizierte Vestibular-Therapeutin kann ich anhand zahlreicher, gezielter Tests einschätzen, ob der Schwindel aus einer zentralen vestibulären Pathologie oder aus einer vestibulären Hypofunktion entsteht, oder ob der Lagerungsschwindel die Ursache ist.

Die Betroffenen leiden manchmal schon seit mehreren Jahren unter den Beschwerden von vestibuläre Organdefiziten (Lagerungsschwindel, Dreh -/Schwankschwindel, Benommenheit, Tinnitus, Migräne, Gleichgewichtsstörung oder gestörte räumliche Orientierung, Sehbeeinträchtigung, Veränderung des Hörens, Übelkeit oder Erbrechen, Reisekrankheit, Gefühl von Fülle im Ohr, Kopfschmerzen, undeutliche Sprache und auch kognitive und psychologische Beeinträchtigung.

Der Erfolg der Vestibulären Rehabilitations-Therapie ist wissenschaftlich bewiesen.

Die Physiotherapeutische Behandlung von Schwindel und Gleichgewichtsstörung besteht aus

- Vestibulärer Rehabilitations-Therapie

- Canalyth-Repositionsmanöver (Epley-Manöver)

- Übungen für zu Hause

- Ernährungsumstellung (bei M. Meniere)